herbstzeitlose

Dauer: 8 Minuten

Disziplinen: Schlappseil

Genre: clownesk

Publikum: für jedes Alter geeignet

Beschreibung:

Eine Frau, die das Publikum in ihre abstrakte Welt mitnimmt. Woher kommt sie und wohin wird sie gehen? Eine Frau auf ihrem Lebensweg, einem Seil gleich, mit all seinen Gefahren.

Ihre Persönlichkeitsfacetten bewegen sich zwischen Schwarz und Weiß, sympathisch und grotesk. Das Spiel zwischen Publikum und Hauptfigur befindet sich auf einer feinen Linie zwischen eben dieser Sympathie und Verrücktheit. Diese Dualität gibt einem als Zuschauer einerseits die Möglichkeit sich mit dieser Person zu identifizieren, andererseits wird man mit dem Anders-Sein, der Diversität, konfrontiert.